Management

Ein erfolgreiches Unternehmen wird immer von Menschen geprägt, die es mit Know-how, Engagement, Mut und Kreativität führen. Als neue Eigentümer führen Peter Schüring und sein Sohn Andreas von Bismarck das Unternehmen Terrot seit dem 1. Juni 2006.


Peter Schüring

Geschäftsführer

Die Karriere von Peter Schüring umfasst eine 28-jährige Tätigkeit für die Citigroup, N.Y. In dieser Bankengruppe war Herr Schüring im internationalen Geschäft tätig. Seine wichtigsten Positionen waren als Division Executive die Führung ganzer Ländergruppen in Latein-Amerika; als Executive Vice President die Gesamtleitung des Investment-Banking-Geschäfts in Asien und anschließend in Europa und dem Mittleren Osten. Peter Schüring war von 1980 bis 1990 Mitglied des Senior Managements der Citigroup. 1990 übernahm er den Vorsitz des Vorstands der Deutschen Handelsbank AG, Berlin. 1996 gründete Peter Schüring, zusammen mit Herrn Dr. Hermann Andreas, die Schüring & Andreas Partnerschaft mit der Unternehmensphilosophie, Unternehmen mit dem Ziel des Wiederaufbaus zu erwerben. In dieser Zeit wurden 12 Unternehmen erworben und saniert. Terrot ist eines dieser Unternehmen. Peter Schüring ist Mitglied des Aufsichtsrats in verschiedenen Gesellschaften und Mitglied des Vorstands und Schatzmeister der Freunde der preußischen Schlösser und Gärten e.V.


Andreas von Bismarck

Geschäftsführer

Andreas von Bismarck studierte im Anschluss an seine militärische Laufbahn beim 2. Gebirgsjägerbataillon in Berchtesgaden Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität zu Göttingen und der Humboldt-Universität zu Berlin. Er verfügt über praktische Erfahrungen in einer mittelständischen Anwaltskanzlei wirkte als Mitarbeiter von RiFG Prof. Dr. Thomas Stapperfend an der Herausgabe eines führenden Kommentars mit. Herr von Bismarck hat weiterhin schon während des Studiums zahlreiche praktische Erfahrungen zur Vertiefung der betriebswirtschaftlichen Studien gesammelt und diese insbesondere in Firmen der Gruppe, nach seinem Studium, zum Berufseinstieg genutzt. Sein Engagement bei Terrot untermauert die Ernsthaftigkeit und Langfristigkeit der Beteiligung und sichert damit die Nachfolge. Andreas von Bismarck engagiert sich weiterhin im gemeinnützigen Bereich als ehrenamtlicher Geschäftsführer der Kira Auguste Prinzessin von Preußen Musik und Kultur Stiftung. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.


Thomas Mutschler

Geschäftsführer

Nach seinem Abschluss als Maschinenbauingenieur an der Universität Stuttgart, begann Herr Mutschler seinen Berufsweg als Serviceingenieur für Strickmaschinen in Japan. Ein weiterer mehrjähriger Aufenthalt in Südkorea als Entwicklungsingenieur für Nadeln und Komponenten in der Textilindustrie hat sich angeschlossen. Vor seinem Eintritt in die Terrot GmbH, war Herr Mutschler 10 Jahre als Geschäftsführer von Firmen für die Herstellung technischer Komponenten für Industriestrickmaschinen in Rumänien und Portugal innerhalb eines internationalen Konzerns tätig. So verfügt er über fundiertes Fachwissen und Erfahrung, insbesondere für die Entwicklung technisch spezialisierter Produktlösungen und kundenorientierter Innovationsprojekte.